LARGE SMALL Video Size:
The latest version of Adobe Flash Player is required to watch video. Get Flash Now
An update to Veoh Web Player is required to watch this   video.
This update improves video playback performance and also includes many quality and stability enhancements. Update Web Player

Comments

Komödien (DEUTSCH)

Komödien (DEUTSCH)

Deutschsprachige Komödien, lustige Filme, Satire, deutsch, deutsche gruppe, german movies

more
  • Mit der Fußballmannschaft der BSG (Betriebssport-Gemeinschaft) Hartenfels geht es abwärts. Neue Trainingsmethoden - nach wissenschaftlichen Erkenntnissen - müssen her, meint Paul Schmidt. Doch damit stößt er beim Stürmer-Star Wieland auf Granit, dessen Freunde natürlich zu ihm halten. Also beschließt die Wassersportlerin Ruth, stellvertretende Vorsitzende der BSG, die Lage mit weiblicher List zum besseren zu wenden. Sie und ihre Freundinnen Lilo und Uschi wollen die Widerspenstigen "bearbeiten". Am Ende gibt es dann tatsächlich einen Sieg - auf dem Sportplatz - und zwei glückliche Paare.


    by:
    Vkonsum
    source:
    veoh
    views:
    22
    added:
    22 hrs ago
    language:
    German
  • Der Bandit Trinitad will sich 5.000 Dollar ergaunern, um endlich zurück in seine Heimat reisen zu können. Zu diesem Zweck hat er sich mit einem anderen Gauner verbündet, doch jede Beute, die sie machen, scheint ihnen sofort wieder zwischen den Fingern zu zerrinnen. Als der zwielichtige Barton gemeinsam mit einem mexikanischen Banditen mehrere Millionen Pesos in Gold stehlen will, sehen sie die Möglichkeit, dazwischenzufunken und groß abzusahnen.


    by:
    gringo008
    source:
    veoh
    views:
    15
    added:
    yesterday
    language:
    German
  • An einem Wochenende auf der Insel Hiddensee lernt der hochnäsige Gymnasiast Jan, der gerade von der Schule geflogen ist, Christine kennen. Mit seinem angeberischen Verhalten hat er sie beeindruckt, obwohl er dahinter eigentlich nur seine Unsicherheit und sein schlechtes Gewissen wegen des Rausschmisses verbirgt, von dem er natürlich nichts erzählt. Christines Begleiter Hannes ist allerdings weniger gut auf Jan zu sprechen. Später treffen sich die drei auf einer Werft in Stralsund wieder. Denn Jan wird nach dem unrühmlichen Ende seiner Schullaufbahn nun genau der Brigade zugeteilt, in der Christine als Kranführerin und Hannes als Brigadier arbeitet. Obwohl der blamierte und verwirrte Jan in seiner Nervosität jede Menge Fehler macht und die anderen Kollegen nur noch über ihn schimpfen, mag Christine ihn immer noch. Die beiden kommen sich näher, und langsam findet Jan zu einem besseren Selbstbewusstsein.


    by:
    Vkonsum
    source:
    veoh
    views:
    13
    added:
    yesterday
    language:
    German
  • Horst Schubert heißt der neue Co-Pilot in der Crew von Kommandant Wagner. Schubert ist ein guter, strebsamer und korrekter Flieger, der Berufliches und Privates strikt trennt. In seiner Freizeit interessiert sich der erfahrene Charmeur äußerst für das andere Geschlecht - was ihm und dem Ansehen der deutschen Lufthansa zu schaden droht, als er in Varna in das Verschwinden der jungen Schweizerin Madelon Lussi verwickelt wird. Immerhin war Schubert der Letzte, den man mit ihr sah... In Berlin hat Horst das Mädchen Ilse kennen gelernt und sich ernsthaft verliebt. Überraschend steht sie beim nächsten Flug als Urlaubsvertretung der Stewardess vor ihm. Sie weiß nicht, was sie von der Sache mit Madelon halten soll, die natürlich bei der Ankunft in Varna auch ihr zu Ohren kommt, ebensowenig erfreuen sie diverse Damenbekanntschaften, die Horst zu pflegen scheint. Abgesehen davon verhält er sich auf dem Rückflug dienstlich tadellos und sehr souverän als es aufgrund plötzlichen Unwetters eine unplanmäßige Zwischenlandung in Wien gibt. Seine Kontrollprüfung zum Kommandanten bricht Schubert freiwillig ab, weil er keinen klaren Gedanken fassen kann, ihm überhaupt in den letzten Tagen Vieles schief lief. Ilse, die ihm gehörig den Kopf verdreht hat, will es ihm nicht zu einfach machen und bleibt auf klugen Rat hin konsequent distanziert. Am Ende sieht die Welt für Horst aber doch nicht so schwarz aus wie angenommen. Der Fall Madelon Lussi klärt sich auf harmlose Weise von selbst, und der Co-Pilot und seine Liebe finden wieder zusammen.


    by:
    gringo008
    source:
    veoh
    views:
    27
    added:
    yesterday
    language:
    German
  • Der 26-jährige Fürst Myschkin kehrt nach einem fünfjährigen Aufenthalt in einem Schweizer Sanatorium an einem Novembermorgen nach Russland zurück, um in Sankt Petersburg nach dem Tod seiner Tante eine Erbschaftsangelegenheit zu klären. Obwohl seine Epilepsie erfolgreich behandelt wurde, haben sich durch seine Isolation kindlich-naive Verhaltensweisen erhalten und er wird von der Gesellschaft als 'Idiot', in der Bedeutung eines weltfremden Sonderlings, belächelt.


    by:
    pucky31
    source:
    veoh
    views:
    41
    added:
    yesterday
    language:
    German
  • Der 13-jährige Kalle lebt in West-Berlin und ist dort Anführer der Teddi-Bande. In seinem Alltag als „Sheriff Teddi“ hat er das Sagen und setzt sich mit Mut- und Machtproben auch gegen Kinder durch, die seine Autorität untergraben und selbst Anführer der Bande werden wollen. Eines Tages ziehen seine Eltern mit ihm nach Ost-Berlin um. Kalle wird von den Bandenmitgliedern gehänselt, müsse er sich doch nun dem System unterwerfen und ein Halstuch tragen. Tatsächlich hat es Kalle in seiner neuen Klasse schwer. Er verweigert sich, will sich am ersten Schultag nicht vorstellen, stellt die historische Richtigkeit der Ausführungen des Lehrers Freitag zur Regierungszeit Friedrichs des Großen infrage und fällt den Kindern durch seinen Hang zu Gewalt negativ auf. Auf dem Schulhof trägt er einen Schlagring mit sich, mit dem er seinen größten Kritiker Andreas in die Schranken weisen will. Andreas schlägt ihm den Ring aus der Hand und nimmt ihn an sich, als eine Lehrerin erscheint. Im Unterricht fällt Andreas der Schlagring auf den Boden und Lehrer Freitag stellt ihn zur Rede. Andreas behauptet, ihn gefunden zu haben und sowieso abgeben zu wollen. Kalle jedoch bezichtigt ihn der Lüge, da der Schlagring ihm gehöre. Lehrer Freitag behält Kalle zu einem Einzelgespräch da. Später kommt es zu einer Schlägerei zwischen Kalle und Andreas, hat Kalle auf dem Schulhof doch Abenteuer-Schmöker verteilt. Lehrer Freitag sucht nun Kalles Eltern auf und spricht mit dem Vater. Der sieht die Schuld auch in Kalles großem Bruder Robbi, der im Westsektor geblieben ist und sich mit halblegalen Geschäften über Wasser hält. Später zwingt Kalles Vater seinen Sohn dazu, sämtliche Schmöker zu zerreißen. Kalle will sich an Andreas rächen und aktiviert die Teddi-Bande. Gemeinsam wollen sie Andreas abends überfallen, fesseln und in einer Ruine verstecken. Zur besonderen Demütigung schlägt Kalle vor, Andreas den Hosenboden abzuschneiden...


    by:
    pucky31
    source:
    veoh
    views:
    34
    added:
    yesterday
    language:
    German
  • Video konvertiert für handys


    by:
    CosmicSilver
    source:
    veoh
    views:
    30
    added:
    1 wk ago
    language:
    German
  • Wer in Rom telefonieren möchte, kommt um die Damen vom Amt 04 nicht herum: In der riesigen Telefonzentrale der Stadt müssen sämtliche Gespräche angemeldet und verbunden werden. Tag für Tag bekommen die Telefonistinnen es mit entnervten und aggressiven Anrufern zu tun – und müssen angesichts strenger Überwachung durch ihre Vorgesetzten trotzdem stets die Contenance bewahren. Fast scheint es, als würden die unverschämten Anrufer vergessen, dass auch die Telefonistinnen Menschen sind, die Sorgen, Wünsche und Sehnsüchte haben. Da gibt es zum Beispiel Vera, die in der ständigen Angst lebt, ihr Ehemann würde sie betrügen – und von ihrem Arbeitsplatz aus ein Überwachungsnetz spannt, um dem vermeintlich Treulosen auf die Schliche zu kommen. Oder die kesse, blutjunge Bruna, die zu gerne mit charmanten Anrufern flirtet und sowieso jeden Tag einen neuen Verehrer findet. Ihr älterer Bruder Fernando hat denn auch stets ein wachsames Auge auf seine kleine Schwester – und verliebt sich dabei in ihre Kollegin Maria Teresa, alleinerziehende Mutter einer kleinen Tochter. Die Liebe findet auch die gutherzige Gabriella, und zwar in Gestalt des Studenten Carlo. Doch die Vorstellung der Familie gerät durch Gabriellas trinkfreudige und bigotte Tante zum Debakel. Dann ist da noch die deutlich ältere Aufseherin Carla, die stets mit Argusaugen die Arbeit der Mädchen vom Amt überwacht.


    by:
    amt4
    source:
    veoh
    views:
    20
    added:
    4 days ago
    language:
    German
  • Die Arbeit des 57jährigen Schrankenwärter Platow wird überflüssig. Er soll in ein Bahnwärterhäuschen an einem Nebengleis abgeschoben werden. In Platow regt sich Widerspruch. Da kommt ihm der Zufall zu Hilfe. Sein Sohn weigert sich, einen Qualifizierungslehrgang zu besuchen. Der Alte sieht seine Chance und tritt unter dem Namen seines Sohnes an. Mit Entschlossenheit und Schlauheit zeigt er den anderen, daß Qualität nichts mit dem Alter zu tun hat ...


    by:
    korinte
    source:
    veoh
    views:
    57
    added:
    5 days ago
    language:
    German
  • Gegen Ende des vorigen Jahrhunderts werden drei angejahrte Freunde durch die Begegnung mit einer hübschen Seiltänzerin aus Müßiggang und Langeweile gerissen und einige Sommertage lang verzaubert.


    by:
    blauschnee
    source:
    veoh
    views:
    21
    added:
    5 days ago
    language:
    German
  • Es ist Winter, man schreibt das Jahr 1943. Der junge Elektriker Paul hat den Auftrag, Leitungen zu reparieren. Dabei macht er auch die Bekanntschaft der Bediensteten auf dem Hof und bemerkt unter den drallen Mägden ein scheues und zierliches Mädchen. Sie heißt Anna; beide erleben das Wunder einer ersten zarten Liebe. Doch das Glück scheint nur von kurzer Dauer zu sein, denn eines Tages ist Anna verschwunden.


    by:
    blauschnee
    source:
    veoh
    views:
    79
    added:
    5 days ago
    language:
    German
  • Video konvertiert für handys


    by:
    CosmicSilver
    source:
    veoh
    views:
    40
    added:
    3 wks ago
    language:
    German
  • Video konvertiert für handys


    by:
    CosmicSilver
    source:
    veoh
    views:
    56
    added:
    4 wks ago
    language:
    German
  • Video konvertiert für handys


    by:
    CosmicSilver
    source:
    veoh
    views:
    110
    added:
    4 wks ago
    language:
    German
  • Sir Falstaff, Stammgast im Wirtshaus von Windsor, liebt gutes Essen und Trinken und lässt sich entsprechend üppig bewirten, ohne jedoch die Zeche zu zahlen. Ebenso zugetan ist er dem weiblichen Geschlecht, keine Frau des Ortes ist vor ihm sicher. Als er es auf die beiden ansehnlichen Bürgerfrauen Fluth und Reich abgesehen hat, schmieden diese zusammen mit dem ganzen Dorf ein Komplott, den aufdringlichen und unwillkommenen Gast zu blamieren. Falstaff wird mit Schimpf und Gelächter davongejagt.


    by:
    KnutSpuddel
    source:
    veoh
    views:
    141
    added:
    2 mos ago
    language:
    German
  • Zinderella 80


    by:
    342243
    source:
    veoh
    views:
    63
    added:
    2 mos ago
    language:
    German
  • mach Weiter 29/31


    by:
    machWeiter
    source:
    veoh
    views:
    85
    added:
    2 mos ago
    language:
    German
  • mach Weiter 31/31


    by:
    machWeiter
    source:
    veoh
    views:
    116
    added:
    2 mos ago
    language:
    German
  • Schriftstellerin Ana besucht ihre Großmutter in ihrem Heimatdorf. Auch wenn die Sowjetmacht den Fortschritt inzwischen bis ins georgische Hinterland gebracht hat – ein Blick in das dicke Fotoalbum Oma Mariams bringt Ana in Erinnerung, dass sich die Dörfler lange sehr schwer damit taten, ihre archaischen Traditionen aufzugeben und sich bis in die Gegenwart ein bisschen von ihrer Schrulligkeit bewahrt haben. In acht humorvollen Episoden, den “Georgischen Skizzen”, wird augenzwinkernd der langsame Weg der Dorfmenschen in die (sowjetische) Moderne erzählt…


    by:
    FischersFratze
    source:
    veoh
    views:
    65
    added:
    2 mos ago
    language:
    German
  • Die schwangere Brigitte sucht ein möbliertes Zimmer, findet aber letztendlich nur ein Durchgangszimmer bei Frau Klucke in der Florentiner Str. 73 in Berlin. Nach dem Brigitte zuerst recht enttäuscht ist, dass alle möglichen Hausbewohner und deren Gäste das Zimmer passieren, gewöhnt sie sich mit der Zeit an diesen Zustand. Die Vermieterin kümmert sich wie eine Mutter um sie und schon bald hat sie die Eigenarten der Hausbewohner der Florentiner 73 lieb gewonnen.


    by:
    pitti73
    source:
    veoh
    views:
    177
    added:
    3 mos ago
    language:
    German