LARGE SMALL Video Size:
The latest version of Adobe Flash Player is required to watch video. Get Flash Now
An update to Veoh Web Player is required to watch this   video.
This update improves video playback performance and also includes many quality and stability enhancements. Update Web Player

Comments

Komödien (DEUTSCH)

Komödien (DEUTSCH)

Deutschsprachige Komödien, lustige Filme, Satire, deutsch, deutsche gruppe, german movies

more
  • 1952 - Der Film setzt ein bei der Bürgermeisterwahl in Brescello 1946. Die Kommunisten haben diese gewonnen und veranstalten auf dem Marktplatz eine Siegesfeier. Da Don Camillo dies nicht zulassen will, will er aus der Kirche gehen und dies unterbinden. Jesus ruft ihm vom Hochaltar allerdings zu, dies zu unterlassen. Stattdessen läutet er alle Glocken, so dass die Kundgebung nicht mehr stattfinden kann. Dies beobachten Gina Filotti, die frisch aus dem Internat gekommen ist, die alte Lehrerin Fräulein Christina und der Anwalt. Im allgemeinen Trubel erreicht Peppone eine Nachricht und die Kommunisten stürmen los. Zunächst sah es so aus als wollten sie die Kirche stürmen, aber sie versammeln sich nur vor Peppones Haus, der stolz seinen neugeborenen Sohn zeigt. Don Camillo läutet nun vor Freude die Glocken.


    by:
    homer696
    source:
    veoh
    views:
    3,585
    added:
    4 yrs ago
    language:
    German
  • Don Camillo, der wackere Streiter und gottesfürchtige Priester, verbannt in eine neue Gemeinde im Gebirge, ist zutiefst verzweifelt. Mürrisch und einsilbig ist die argwöhnische Haushälterin, und die Gemeinde ist auch nicht besser. Selbst der liebe Herrgott würdigt ihn keines Wortes mehr. Unten im Tal ist auch nicht alles so, wie es einst war. Peppone, der kommunistische Bürgermeister, vermißt Don Camillo an…


    by:
    dubadu
    source:
    veoh
    views:
    3,698
    added:
    4 yrs ago
    language:
    German
  • Don Camillo und Peppone streiten sich wieder. Hauptanlaß ihres Fights bildet diesmal die Wahlschlacht vor den Parlamentswahlen, zu denen Peppone als Kandidat der Kommunisten aufgestellt wurde. Versteht sich, daß Don Camillo seinerseits nicht nur an der Niederlage der Gegenpartei, sondern mehr noch an der Blamage für seinen alten Feindfreund arbeitet. Der hingegen ist zeitweise recht abgelenkt durch eine junge, …


    by:
    dubadu
    source:
    veoh
    views:
    3,809
    added:
    4 yrs ago
    language:
    German
  • - Im Gegensatz zu den bisherigen Filmen beginnt das Geschehen nicht in Brescello, sondern in Rom. Peppone sitzt dort seit drei Jahren als Abgeordneter der kommunistischen Partei im Senat, wo er sich langweilt. Don Camillo ist zum Monsignore aufgestiegen und für die Kurie u. a. damit beschäftigt, Besuchergruppen zu empfangen und Briefe zu diktieren, was ihn ebenso langweilt. Da kommt es beiden gelegen, dass sich in ihrem Heimatdorf etwas ereignet, womit sich sogar das ferne Rom befassen muss: Die Kommunistische Partei, die im Rathaus von Brescello in der Mehrheit ist, will Wohnhäuser für die arme Bevölkerung bauen. Auf einem der Baugrundstücke steht jedoch das Heiligenhäuschen mit der Madonna von Borghetto, welches dem Bau weichen soll.


    by:
    dubadu
    source:
    veoh
    views:
    3,469
    added:
    4 yrs ago
    language:
    German
  • Genosse Don Camillo ist der fünfte Film aus der Don Camillo und Peppone-Reihe. Er basiert auf dem gleichnamigen Buch von Giovanni Guareschi und ist der letzte vollendete Film der Serie mit den beiden Hauptdarstellern Fernandel und Gino Cervi. Besetzung: Fernandel: Don Camillo; Gino Cervi: Peppone; Saro Urzì: Brusco; Gianni Garko: Scamoggia; Marco Tulli: Smilzo; Silla Bettini: Bigio; Graziella Granata: Nadja; Alessandro Gottlieb: Ivan; Paul Muller: Russischer Priester


    by:
    sefkija
    source:
    veoh
    views:
    24
    added:
    2 wks ago
    language:
    German
  • Bollywood lässt Alpen glühen ist eine österreichisch-deutsche Liebeskomödie aus dem Jahr 2011. Regie führte Holger Haase. Größtenteils wurde in der Obersteiermark gedreht, in Pürgg, in St. Martin am Grimming, Irdning, Bad Mitterndorf und Tauplitz und der ursprüngliche Name lautete …und Bollywood kam in die Berge


    by:
    endbach3
    source:
    veoh
    views:
    73
    added:
    1 wk ago
    language:
    German
  • Jetzt schlägt’s 13 ist eine österreichische Verwechslungskomödie von E. W. Emo aus dem Jahr 1950. Besetzung: Theo Lingen: Max; Hans Moser: Ferndinand, der neue Diener; Josef Meinrad: Dr. Mario Jaconis, Schriftsteller


    by:
    sefkija
    source:
    veoh
    views:
    27
    added:
    2 wks ago
    language:
    German
  • Famimie Schimek ist eine österreichische Komödie von Georg Jacoby aus dem Jahr 1957. Besetzung: Theo Lingen, Josef Meinrad, Peer Schmidt, Helga Neuner, Adrienne Gessner


    by:
    sefkija
    source:
    veoh
    views:
    7
    added:
    2 wks ago
    language:
    German
  • Der müde Theodor ist eine deutsche Filmkomödie aus dem Jahr 1957 mit Heinz Erhardt in der Hauptrolle. Das Drehbuch entstand nach einem Bühnenstück von Max Neal und Max Ferner. Besetzung: Heinz Erhardt: Theodor Hagemann; Renate Ewert: Lilo Haase; Peter Weck: Felix; Loni Heuser: Rosa Hagemann; Karin Baal: Jenny; Albert Rueprecht: Harald Steinberg; Werner Finck: Dr. Karl Findeisen; Kurt Großkurth: Walter Steinberg; Wolfgang Neuss: Direktor Noll; Hubert von Meyerinck: Wilhelm Schulze


    by:
    sefkija
    source:
    veoh
    views:
    16
    added:
    2 wks ago
    language:
    German
  • Mädchen mit schwachem Gedächtnis ist eine deutsche Filmkomödie von Géza von Cziffra aus dem Jahr 1956. Besetzung: Germaine Damar: Anny Prechtl; Peter Weck: Poldi Kohlegger; Loni Heuser: Babett Howard; Rudolf Platte: Paul Howard; Oskar Sima: Hotelportier Huber; Heinz Erhardt: Albert Locker


    by:
    sefkija
    source:
    veoh
    views:
    6
    added:
    2 wks ago
    language:
    German
  • Trubel um Trixie ist ein deutscher Spielfilm von Franz Josef Gottlieb aus dem Jahr 1972. Besetzung: Uschi Glas: Trixie Schneider; Peter Weck: Theodor „Teddy“ Wiesinger jun.


    by:
    sefkija
    source:
    veoh
    views:
    7
    added:
    2 wks ago
    language:
    German
  • Warum hab’ ich bloß 2× ja gesagt? ist eine deutsch-italienische Filmkomödie von Franz Antel aus dem Jahr 1969. Der Film lief auch unter dem Alternativtitel Der liebestolle Schlafwagenschaffner. Besetzung: Raffaella Carrà: Teresa; Peter Weck: von Weiland; Fritz Muliar: Johann; Willy Millowitsch: Verkehrsminister Mauro Carlotti


    by:
    sefkija
    source:
    veoh
    views:
    14
    added:
    2 wks ago
    language:
    German
  • Wenn jeder Tag ein Sonntag wär ist eine deutsche Verwechslungskomödie von Harald Vock aus dem Jahr 1973. Besetzung: Chris Roberts: Walter; Ireen Sheer: Gaby, Wegners Tochter; Heinz Reincke: Bubi Berger; Rudolf Prack: Raimund Anger; Peter Weck: Hoteldirektor; Georg Thomalla: Dr. Karl Maria Wegner


    by:
    sefkija
    source:
    veoh
    views:
    17
    added:
    2 wks ago
    language:
    German
  • Paradies der flotten Sünder ist eine deutsche Filmkomödie aus dem Jahr 1968. Der Episodenfilm besteht aus vier Einzelsegmenten, die die Regisseure Géza von Cziffra, August Rieger und Rolf Olsen umsetzten. Besetzung: Willy Millowitsch: Alfonso Jäckele; Ljuba Welitsch: Baronin; Gunther Philipp: Paul Topper; Peter Weck: Bobby


    by:
    sefkija
    source:
    veoh
    views:
    57
    added:
    2 wks ago
    language:
    German
  • An der Donau, wenn der Wein blüht ist ein deutsch-österreichischer Heimatfilm von Géza von Cziffra aus dem Jahr 1965. Besetzung: Hansjörg Felmy: Frank Richter; Ingeborg Schöner: Gabriele Welser; Peter Weck: Dr. Walter Kuntz; Fred Liewehr: Dr. Maurus Kraft; Rudolf Carl: Kellermeister


    by:
    sefkija
    source:
    veoh
    views:
    35
    added:
    2 wks ago
    language:
    German
  • Paradies der Matrosen ist eine deutsche Filmkomödie mit viel Musik aus dem Jahr 1959. Regie führte Harald Reinl. Die Hauptrollen waren mit Margit Saad, Boy Gobert und Mara Lane besetzt. Das Drehbuch verfassten Helmut Weiss und Curt Johannes Braun. Es beruht auf Motiven des Romans Es begann im Gelben Drachen von Vineta Bastian-Klinger. Besetzung: Margit Saad: Barbara Riccardi, Jachtbesitzerin; Boy Gobert: Kai Brinkmann, ein Seemann; Mara Lane: Jenny, Barbaras Zofe; Wolfgang Wahl: Kapitän Wiegand; Peter Weck: Robby Hansen


    by:
    sefkija
    source:
    veoh
    views:
    31
    added:
    2 wks ago
    language:
    German
  • Whisky, Wodka, Wienerin ist eine österreichische Filmkomödie aus dem Jahr 1958 nach Fritz Eckhardt, die auch unter dem Titel Rendezvous in Wien bekannt wurde. Besetzung: Hans Holt: Alexander Marhold; Margit Saad: Beate; Peter Weck: Bobby; Peer Schmidt: Alexander; Josef Meinrad: Legationsrat Windberger


    by:
    sefkija
    source:
    veoh
    views:
    16
    added:
    2 wks ago
    language:
    German
  • Die Wirtin zur Goldenen Krone ist eine österreichische Verwechslungskomödie von Theo Lingen aus dem Jahr 1955. Besetzung:Paula Wessely: Fürstin Pia Maria / Maria Lindner; Oskar Sima: Ministerpräsident Barthel; Christiane Hörbiger: Lore, Tochter der Wirtin; Theo Lingen: Blackwell; Hubert von Meyerinck: Weckenberg; Peter Weck: Fritz


    by:
    sefkija
    source:
    veoh
    views:
    12
    added:
    2 wks ago
    language:
    German
  • Mariandls Heimkehr ist ein österreichischer Heimatfilm von Werner Jacobs aus dem Jahr 1962. Er ist die direkte Fortsetzung des Films Mariandl aus dem Jahr 1961. Besetzung Cornelia Froboess: Mariandl Rudolf Prack: Hofrat Franz Geiger Waltraut Haas: Marianne Mühlhuber Gunther Philipp: Gustl Pfüller Peter Weck: Peter Hofer Susi Nicoletti: Franzi Sieghardt Rupp: Deininger Horst Naumann: Burghaus Andrea Klass: Liesl, Franzis Freundin Dany Sigel: Muschi Eva Iro: Erika Hugo Gottschlich: Ferdl, Dienstmann Peter Machac: Fritz Hans Moser: Opa Windischgruber


    by:
    sahzija
    source:
    veoh
    views:
    11
    added:
    2 wks ago
    language:
    German
  • Mariandl ist ein österreichischer Spielfilm aus dem Jahr 1961 mit Cornelia Froboess, Waltraut Haas und Rudolf Prack. Es handelt sich um eine Neuverfilmung von Der Hofrat Geiger (1947). Besetzung Cornelia Froboess: Mariandl Rudolf Prack: Hofrat Franz Geiger Waltraut Haas: Marianne Mühlhuber Hans Moser: Windischgruber Gunther Philipp: Gustav Pfüller Peter Weck: Peter Hofer


    by:
    sahzija
    source:
    veoh
    views:
    6
    added:
    2 wks ago
    language:
    German