Requiem fuer einen Rohstoff - 01 - Am Anfang war das Oe

by: TinkiDoku06 [91 videos »]

 
5,936
Oel ist derzeit der wichtigste Rohstoff unserer Zivilisation. Schaetzungen gehen davon aus, dass rund 95 Prozent aller weltweit industriell produzierten Gueter ihre Herstellung direkt oder indirekt dem Erdoel verdanken. Stein, Bronze, Eisen - diese Elemente aus der Kruste der Erde haben die grossen Epochen der Menschheit gepraegt und Kulturen weiterentwickelt. Wir leben im Zeitalter des Siliziums, doch der Stoff, der unsere Welt antreibt, ist Oel. Doch woher kommt das Oel und wie ist es entstanden? Was passiert bei seiner Verbrennung und welche Folgen hat das fuer unser Klima? Die gezielte Foerderung und Weiterverarbeitung des schwarzen Stoffes setzte binnen weniger Jahrzehnte ein bis dahin nie da gewesenes industrielles Wachstum in Gang. Der Siegeszug des Oels veränderte das Gesicht der Erde. In einer Zeit, in der die Weltbevoelkerung die sieben Milliarden-Grenze erreicht und die reichen Industrieländer das Tempo vorgeben, wird Oel fast schneller verbraucht als es gefoerdert werden kann. Seine hohe Energie-Dichte macht es bis heute unersetzlich. Doch serioesen Quellen zufolge ist der Gipfel der Erdoelproduktion ueberschritten. Experten sagen für die naechsten Jahre sogar einen kontinuierlichen Rueckgang der Fördermengen voraus. Dennoch bleibt unser Umgang mit der Ressource Oel verschwenderisch, wenn nicht sogar fahrlaessig. Die Wissenschaftsdokumentation macht deutlich, dass sich das Zeitalter des Oels unaufhaltsam seinem Ende naehert. Der Stoff, der unser Leben bestimmt, koennte noch zu unseren Lebzeiten fuer immer versiegen. Erst langsam beginnen die Menschen zu verstehen, was dies fuer die Zukunft bedeutet.
Educational & How-To
Play Next Vid »
Omaha Beach - Landung in der Hoelle
8 yrs ago   42:52
348.64 MB   German
oil,oel,énergie,klima,kriese

Comments (0)